XENIX ETF-Anlegerbuch

Das ETF-Anlegerbuch von Dr. Markus Thomas

erläutert verständlich den

Vermögensaufbau durch maximale Diversifikation.

Wenn Sie Anleihen- und Aktien-ETFs richtig kombinieren, können Sie ein stabiles ETF-Portfolio aufbauen und weltweit investieren. Im ETF-Anlegerbuch von Dr. Markus Thomas erfahren interessierte Einsteiger, ETF-Anleger und Vermögensprofis alles über geeignete Online-Depots, Indizes für Anleihen und Aktien, Zins- und Dividenden-ETFs, den Börsenhandel und richtiges Anlegerverhalten. Lernen Sie anhand von Praxistipps, wie Sie mit ETFs bessere Ergebnisse für Ihre Altersvorsorge erzielen.

• ETF-Auswahl: Wie Sie passende Qualitäts-ETFs finden.

• Sparpläne mit ETFs: Was Online-Banken können müssen.

• Börsenhandel: Welche Rolle ETF-Market-Maker spielen.

• Portfolio-Aufbau: Wie Sie Anleihen- und Aktien-ETFs kombinieren.

„Das ETF-Anlegerbuch“

Hier einfach online bestellen!
Versandkostenfrei!
Lieferbar in zwei, drei Werktagen!

Hiermit bestelle ich versandkostenfrei „Das ETF-Anlegerbuch“
zum Preis von 27,28 EUR (inkl. MwSt. von aktuell 5 %).

Nach der Bestellung erhalten Sie die Rechnung als PDF an diese E-Mail-Adresse.

Ja, ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Datenschutzerklärung gelesen und erkenne Sie hiermit an.

Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine E-Mail mit Ihrer Rechnung und Zahlungsinformationen.

*) Pflichtfeld

Über XENIX®

XENIX wurde 2009 von Dr. Markus Thomas in Berlin gegründet.

XENIX konzentriert sich als unabhängiger ETF-Experte auf diese Geschäftsfelder:

1. XENIX STARS ETF-Rating

2. ETF-Strategie-Portfolios

3. XENIX ETF AWARDS

4. Institutionelles Advisory

ETF-Ratings

XENIX hat als ETF-Spezialist seit März 2009 eine einzigartige ETF-Datenbank aufgebaut.

Auf dieser Basis hat XENIX ein originäres ETF-Rating entwickelt.

Das Rating besteht aus aktuell über 260 Kriterien, um die Qualität von ETFs umfassend zu bewerten.

Die ETF-Rating-Systematik ist dreistufig:

1. Bewertung des Index

2. Bewertung des Indexfonds / ETFs inklusive des Index Trackings

3. Bewertung des Börsenhandels und der Liquidität eines ETFs

ETFs systematisch bewertet

Die Wertentwicklungsunterschiede (tracking difference) zwischen Index- und ETF-Wertentwicklung fließen in das Rating ein (maximal für 10 Kalenderjahre).

Das Rating berücksichtigt den Verkaufsprospekt des ETFs, den Lebenszyklus (life cycle) und die Historie eines ETFs.

ETF-Neuauflagen können ein vorläufiges „Launch ETF-Rating“ von XENIX erhalten.

Das ETF-Rating wird vierteljährlich aktualisiert.

Aktuell hat XENIX rund 1.500 ETFs systematisch bewertet, die auf XETRA gelistet sind (Stand: Jan. 2020).

XENIX plant, das EFT-Rating schrittweise auf alle ETFs in Deutschland und Europa auszubauen.

Das XENIX ETF-Rating kann durch Zusatzkriterien auf Wunsch von Investoren und Vermögensverwaltern erweitert werden.

XENIX® STARS und XENIX® BOX

Im unübersichtlichen ETF-Markt mit über 500 Neuauflagen allein in Europa in den letzten drei Jahren
bietet das XENIX ETF-Rating Anlegern eine kompetente Orientierung.

XENIX prüft jeden ETF intensiv. Als Ergebnis erhalten Anleger mittels der bekannten Sterne-Symbolik eine Qualitätsbewertung jedes ETFs.

Das beste XENIX ETF-Rating hat 5 Sterne, die wir auch XENIX STARS nennen.

Wir bieten unseren Nutzern zu jedem ETF-Rating eine XENIX BOX an.

Diese visualisiert die neun Kernbereiche des Ratings:

Index-Informationen & -Daten

ETF-Informationen & -Daten

ETF-Portfolio-Transparenz
(Exposure, Risiko & Ertrag)

ETF-Analytik
& -Risikokennzahlen

ETF-Wertentwicklung
& -Nachbildungs-Qualität

ETF-Reporting-Qualität

ETF-Kosteneffizienz

ETF-Börsennotierungen
& -Börsenhandel

ETF-Services & -Resourcen

Das XENIX® ETF-Rating bietet Orientierung

Das XENIX ETF-Rating ermöglicht eine direkte Vergleichbarkeit von ETFs.

Investoren erhalten wertvolle Informationen zur Qualität einzelner ETFs sowie zu deren Stärken und Schwächen.

XENIX STARS und XENIX BOX ermöglichen, sich schnell einen Überblick zu Qualitäts-ETFs zu verschaffen.

Vermögensverwalter können gezielt ausgezeichnete ETFs auswählen und die Qualität ihrer Portfolios optimieren.

Vermittler und Direktbanken können aus dem gesamten ETF-Universum Top-ETFs auswählen.

Digitale Vermögensverwalter/Robo-Advisor können Strategie-Portfolios konfigurieren, die ausschließlich aus hervorragenden ETFs bestehen.

Events

XENIX veranstaltet seit 2010 Investmentkongresse zu Investment- und ETF-Themen.

Einen Rückblick auf die beiden letzten FUND & ETF DAYS 2017 und 2019 in Berlin finden Sie hier: https://www.etf-days.de/

Nächste Veranstaltung:

XENIX FUND & ETF DAYS 2021

Ende Oktober 2021 sind die nächsten XENIX FUND & ETF DAYS in Berlin geplant.

Presse-Informationen

Institutionelle Ratingstudie zur Tracking-Qualität von 16 Global Aggregate-Anleihen-ETFs an der SIX

16. November 2020

Zur ETF-Ratingstudie haben wir folgende Pressemitteilung veröffentlicht:

Download

Die XENIX-Studie bewertet 8 in der Schweiz börsennotierte Global Aggregate-Anleihen-ETFs mit je drei von fünf XENIX STARS als durchschnittlich gute Produkte.

Der „SPDR Bloomberg Barclays Global Aggregate Bond UCITS ETF“ (IE00B43QJJ40) ist der Ratingsieger und belegt Platz 1 in der Gesamtbewertung.

Die Tracking-Differenz dieser Peergroup liegt pro ETF zwischen 0,14 % und 0,33 % p.a. Die von XENIX ermittelte ETF-Nachbildungsdifferenz liegt im Schnitt also fast doppelt so hoch wie der vorläufige Kostenausweis gemäß TER (Total Expense Ratio).

Dr. Markus Thomas: Das ETF-Anlegerbuch

19. Oktober 2020

Zur Neuerscheinung des ETF-Anlegerbuches des XENIX-Inhabers
Dr. Markus Thomas haben wir folgende Pressemitteilung veröffentlicht:

Download

Das ETF-Anlegerbuch

Alles über börsengehandelte Indexfonds
So funktionieren ETFs, Börsenhandel und Sparpläne mit ETFs

Qualitative XENIX-Ratingstudie zu 13 Weltdividenden-ETFs

07. Mai 2020

Zur Qualitätsstudie von 13 Weltdividenden-ETFs haben wir folgende Pressemitteilung veröffentlicht:

Download

„Der Ergebnisbeitrag von Dividenden wird von Anlegern meist unterschätzt“, sagt Wieland Thyssen, Sprecher der Geschäftsführung bei XENIX. „Bei hervorragenden Weltdividenden-ETFs kann der Beitrag von Dividenden zum Gesamtergebnis bis auf 60% steigen.“

Vier der 13 ETFs zeichnen sich durch eine überdurchschnittliche Produktqualität aus. Diese vier ETFs erhalten jeweils vier XENIX STARS ****.

Der Testsieger der XENIX-Studie ist der „Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF“, der in circa 1.600 dividendenstarke Aktien aus rund 45 Ländern investiert.

XENIX ETF AWARDS 2020

27. März 2020

Zur Bekanntgabe aller Gewinner der XENIX ETF AWARDS 2020 haben wir folgende Pressemitteilung veröffentlicht:

Download

Der Ratinganbieter XENIX zeichnet bereits zum dritten Mal ETFs und deren Anbieter aus.

ETF-Newcomers

In der ersten Kategorie der XENIX ETF AWARDS werden ETF-Neuauflagen ausgezeichnet. Ein Teil dieser ausgezeichneten Newcomer bietet deutschen ETF-Anlegern die Möglichkeit, in zuvor nicht zugängliche bzw. in dieser Form zuvor noch nicht angebotene Märkte oder Marktsegmente zu investieren oder erstmals mittels nachhaltigen ESG-Ansätzen in Blue Chips oder marktbreit in Aktien aus der Eurozone anzulegen.

Testsieger-ETFs

In der zweiten Kategorie der XENIX ETF AWARDS werden qualitativ herausragende ETFs geehrt, die aktuell über das beste XENIX ETF-Rating in ihrem jeweiligen Marktsegment verfügen. Es werden die Rating-Testsieger für die vier Kategorien DAX-ETFs, marktbreite Aktien Europa-ETFs, Euro-Unternehmensanleihen-ETFs und globale Dividendenstrategie-ETFs ausgezeichnet.

Spezialpreise

Anlässlich des 20. Geburtstages des ETF-Marktes in Deutschland am 11. April 2020 vergibt XENIX auch Sonderpreise an herausragende Akteure, die seit dem Jahr 2000 die Entwicklung des deutschen ETF-Marktes mitgeprägt haben. Die Preisträger sind (in alphabetischer Reihenfolge): Die Börse Stuttgart, die beiden Direktbanken Comdirect und DAB BNP Paribas sowie die Deutsche Börse.

ETF-Ratingstudie: Marktbreite Weltanleihen-ETFs

26. Februar 2020

Zum Qualitätstest der zwölf Global Aggregate-Anleihen-ETFs haben wir folgende Pressemitteilung veröffentlicht:

Download

Der Ratinganbieter XENIX hat die zwölf auf XETRA verfügbaren ETFs auf den globalen Anleihenindex von Bloomberg Barclays einem qualitativen Rating unterzogen. Diese zwölf Anleihen-ETFs bilden den „Bloomberg Barclays Global Aggregate Bond Index“ ab, der fast 60 Industrie- und Schwellenländer abdeckt und vor allem Staats-, Bank- und Unternehmensanleihen jeweils in lokaler Währung berücksichtigt. „Der Aggregate-Index“ mit fast 25.000 Anleihen ist ein Synonym für den gesamten globalen Anleihemarkt.

Aktuell offerieren nur die fünf ETF-Anbieter Amundi, iShares, SPDR, Xtrackers und Vanguard Global Aggregate-ETFs in Deutschland. Sie setzen meist darauf, durch eine gezielte Teilauswahl den Index mit 3.000 bis 5.000 Anleihen wesensgleich nachzubilden.

„Acht der zwölf ETFs auf den Global Aggregate-Anleihenindex sind seit nur rund zwei Jahren an der Frankfurter Börse notiert. Im Schnitt sind die zwölf ETFs erst seit zwei Jahren und vier Monaten für deutsche Anleger investierbar. Diese Weltzins-ETFs werden mit dem XENIX ETF-Rating erstmals einem echten Qualitätstest unterzogen,“ so Wieland Thyssen.

ETF-Studie: Top-Aktien-Europa-ETFs übertreffen Preisführer

27. Januar 2020

Zur ETF-Studie haben wir folgende Pressemitteilung veröffentlicht:

Download

Offizieller Start des XENIX® ETF-Ratings

22. November 2019

Zum offiziellen Start des XENIX ETF-Ratings haben wir folgende Pressemitteilung veröffentlicht:

Download

Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

+49 177 384 50 21